vor 12 Tagen | JHC-JQ2

Geschäftsführer Verband Baustoffkreislauf Schweiz 100% (m/w/d)

Ort
Bern
Anstellung
Festanstellung
100%
Start
nach Vereinbarung
Bewerben

Was ist meine Funktion?

In dieser klassischen Verbandstätigkeit besteht in erster Linie Ihre Aufgabe darin, die Kreislaufwirtschaft zu fördern und in diesem Rahmen die Interessen der Kies-, Beton-, Betonprodukte-, Baustoffrecycling-, Altlasten-, Aushubentsorgungs-, Rückbaumaterialentsorgungs-, Bausperrgut-, Gewerbeabfall- und Altholzindustrie gegenüber der Öffentlichkeit und den Behörden wirksam zu vertreten. Sie reichen kontinuierlich Anträge zur strategischen Weiterentwicklung ein und setzen die Verbandsstrategie operativ um.

Ihre anspruchsvolle und spannende Aufgabe skizziert sich wie folgt:

  • Leitung der neuen Verbands-Geschäftsstelle nach betriebswirtschaftlichen und leistungsorientierten Kriterien

  • Führung von ca. 20 Mitarbeitenden und Sicherstellung der Fachkompetenz in den Bereichen Politik, Kommunikation und Medien, Technik, Umwelt, Altlasten, Bildung, Inspektorat und Natur & Boden sowie der Sekretariate

  • Beobachtung des politischen Umfeldes, inkl. Ausarbeitung politischer Expertisen und Stellungnahmen in Kooperation mit Fachspezialisten

  • Entwicklung der Verbandskommunikation und glaubwürdiger Auftritt der Branche in Zusammenarbeit mit der Kommission Marketing und Medien

  • Netzwerkpflege mit Verbandsmitgliedern (ca. 500), Politik, Behörden und Vertragspartnern sowie mit Hochschulen und Forschungsanstalten

  • Organisation und Durchführung von Grossanlässen

Was brauche ich, um erfolgreich zu sein?

  • Abschluss in Ökonomie, Recht, Naturwissenschaften, Bauingenieur oder Baufachmann mit entsprechender beruflicher Erfahrung

  • Fachwissen in den Bereichen Management, Kreislaufwirtschaft, Umweltpolitik, Raumplanung oder Bautechnik

  • Branchen- oder Verbandserfahrung, inkl. Umgang mit Politik/Verwaltung

  • Einwandfreie Deutschkenntnisse in Wort und Schrift, gute mündliche Verständigung in Französisch und Englisch

  • Authentische, gewinnende, glaubwürdige und kommunikative Persönlichkeit

  • Strategisches Geschick, Beharrlichkeit und proaktives Handeln

Was sind meine Vorteile?

Wenn Sie die Zukunft mitgestalten und diese spannende Herausforderung annehmen möchten, bieten wir Ihnen nicht nur die Möglichkeit, eine Schlüsselrolle im Neuen Verband zu übernehmen, sondern auch ein inspirierendes Arbeitsumfeld, in dem Ihr Fachwissen und Ihre Führungsfähigkeiten geschätzt werden. Zudem erhalten Sie die Chance, eine nachhaltige Branche aktiv mitzugestalten und innovative Lösungen voranzutreiben. Sie finden hier eine attraktive Vergütung und Benefits, die Ihrer Erfahrung und Expertise gerecht werden.

Was zeichnet das Unternehmen aus?

Die beiden etablierten Verbände ARV und FSKB werden zusammengelegt und als neuer Verband gemäss verabschiedeter Verbandsstrategie weitergeführt. Die jetzigen Geschäftsführer treten altershalber nach der Einführungsphase ab. Sind Sie der gut vernetzte Nachfolger, der als Geschäftsführer diese wichtige Verbandsarbeit mit Bravour führt und weiterentwickelt? Ein engagiertes und erfahrenes Team wartet darauf, mit Ihnen gemeinsam die Vision des Verbandes zu verwirklichen. Sind Sie bereit für den nächsten Schritt?

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Sprachen

Deutsch: C2 - Muttersprachliches Niveau

Französisch: B1 - Fortgeschritten / Gut

Englisch: B1 - Fortgeschritten / Gut

Vakanz-Nummer

JHC-JQ2

Bewerben

Nadine Jenni

Universal-Job Bern
Papiermühlestrasse 71
3004 Bern

Job-Alarm

Gratis Benachrichtigung für ähnliche Stellen: